#1

Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 10:29
von zeibig • 114 Beiträge

einen guten Start Euch!!

Lasst uns mal lesen, wie Ihr den Start in ein neues Leben erlebt habt.


Dr. med. Johannes Zeibig
Amlacher Strasse 12
9900 Lienz
Tel.: +43 676 462 7470

www.zeibig.at

Gesundheitsblog

nach oben springen

#2

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 10:35
von Meister • 33 Beiträge

Das Monster ist nur ein kleiner Hund der kläfft.

nach oben springen

#3

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 11:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

hi friends,

also nach 36 rauchfreien Stunden war ich heute 1 Stunde joggen und hatte ein gutes Gefühl wie schon lange nicht. Das Monster hat sich natürlich nach dem Joggen und nach dem Kaffee gemeldet, aber ein klares FY und vor allem der Gedanke an den feinen Geschmack, den der Rauch nach 20 Sekunden im Mund hinterlässt, haben das Monster klar besiegt.

Also macht ebenfalls freudig weiter; das Monster wird immer kleiner.....

lg
ALOIS

nach oben springen

#4

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 12:00
von ALOIS • 6 Beiträge

kannst Du bitte die Termine der neuen Seminare ins Forum stellen?
danke

nach oben springen

#5

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 12:26
von Guggi37 • 10 Beiträge

Hallo zusammen, heute ist echt der schwerste Tag! Kaum auszuhalten - und das große Monster ist grad immer da :-(!
Das einzige was mich im Moment ablenkt ist Sport - morgens früh um fünf war die erste Runde dran! Was jetzt noch dazu kommt, ist eine extreme Leere! Puh… echt schwer heute! Liebe Grüße Gudrun

nach oben springen

#6

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 14:29
von Ferdi • 34 Beiträge

Hi Gudrun, Du hast recht, mir geht's heute leider genau so. Gestern war's noch easy, obwohl ich beim nachhause fahren schon auf die Probe gestellt wurde. Hatte gleich nach 50 km einen Platten. Früher wäre dabei der erste Griff zur Zigarette gewesen. Habe versucht, mir keinen Stress zu machen, ist gut gelungen und konnte somit das Monster klein halten. Aber heute? Hab schon einiges durch, Versöhnungspunkt, Meridiane, meine Ankerkarte. Am meisten fehlen mir meine "Mitstreiter", fühle mich ziemlich alleine; ätzend. Wir hätten alle am besten eine Woche Urlaub anhängen sollen und gemeinsam die erste Zeit durchstehen. Ich werde heute SICHER nicht Saugen und erwarte mir für morgen eine mentale Besserung.
Fuck You, Monster!!!!
Schade, dass hier nicht gerade viel los ist!?!?

nach oben springen

#7

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 17:45
von Guggi37 • 10 Beiträge

Hallo Ferdi! Jawohl FUCK YOU Monster! Super, freut mich zu lesen!
Ja der Nachmittag war die schlimmste Zeit! So ein richtiger Tiefpunkt - aber ich habe es geschafft nicht zu rauchen und ich halte durch! Was ich heute gemerkt habe, was extrem hilft - sich zu rauchenden zu gesellen! Wenn ich es rieche, habe ich überhaupt keine Lust mehr auf Zigaretten! Ich war heute schon zwei mal laufen - das lenkt am meisten ab! Ja, aber man kann ja mal telefonieren, um sich gegenseitig gut zu zureden, wenn das MONSTER kommt - wer möchte - jederzeit: 0650 - 965 45 55 - unter gleichgesinnten lässt sich besser sudeln ;-)! Also dann, alles Gute Ferdi und all die lieben - FUCK YOU MONSTER! :-), Gudrun

nach oben springen

#8

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 17:50
von Illi • 76 Beiträge

Hallo Freiatmer,

heute bin ich ganz sicher, dass ich es schaffe, Freiatmer zu bleiben, und ihr schafft es auch!
In der Nacht habe ich nicht besonders gut geschlafen, ich bin mehrmals aufgewacht.
Wenn sich tagsüber heute das Monster schreiend (habe Martin im Sinn) meinen Synapsen näherte, schrie ich sofort "Kusch, halt die Fresse!" zurück. Das wirkte sofort. So waren es insgesamt im Lauf des Tages nur ein paar unangenehme Minuten, die andere Zeit war nicht anders als in der Saugerzeit auch.
Haltet durch und meldet euch. Von euch zu lesen ist durchaus auch eine Unterstützung, wenn wir auch in alle Richtungen verstreut sind.

Einen schönen Abend euch allen und morgen einen neuen Freiatmertag!

Inge

nach oben springen

#9

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 17:55
von Guggi37 • 10 Beiträge

Liebes Betreuerteam oder liebe Monster-Bekämpfer,
kann mir irgend jemand sagen, wie lange diese extrem tiefe Zeit (Innere Leere, Wut, Aggression, Stimmungsschwankungen und "fast heulen") anhält bzw. wann diese Emotionen schwächer werden? Würde mich wirklich interessieren. Ich dachte nicht, dass es so heftig wird und für mich so schwer ist!

nach oben springen

#10

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 18:10
von Illi • 76 Beiträge

Hallo Guggi,
da ich beim letzten Versuch aufzuhören (vor ca. 30 Jahren mit Hilfe von Akupunktur) auch diese negativen Stimmungen hatte, hat mir "der Doc" schon beim Telefoncoaching geraten, mir in der Apotheke SunnySoul- Kapseln zu besorgen. Die nehme ich diesmal dazu, und ich bin wirklich gut drauf. Das ist das erste Mal, dass ich mir so ein Nahrungsergänzungsmittel gekauft habe, denn sonst halte ich eher nichts von Zusatzpillen. Aber wenn es wirkt (und wenn auch nur mit dem Placeboeffekt) ist es ja gut. Frag einfach den Doc, ob es für dich auch was wäre.
Liebe Grüße!

Inge

nach oben springen

#11

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 18:29
von Guggi37 • 10 Beiträge

Danke Inge!

nach oben springen

#12

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 18:35
von Marion
avatar

Hallo Ihr LIEBEN,

Hoffe es geht euch gut???
Hab mir heute Nordic Walking Stecken gekauft, und voll die FREUDE!!! Juhuuuuu
Sonst ist bei mir alles ok, das Monster schläft und ich rauch nicht!!! HI HI HI

Liebe Grüße aus Kärnten Marion :-))))))))))

nach oben springen

#13

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 18:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Guggi37,

wünsch dir alles gute, bleib hart!!!
Es wird nicht lange dauern und dann geht es dir besser!
Ich hab auch mit meinem FUCK YOU MONSTER zu kämpfen aber ich bin stärker so wie du auch!!
Hab am Sonntag teilweise dein Firmenkärtchen mit meinen Anker verwechselt und jetzt find ich es nicht mehr, SORRY :-/.
Könntest du mir bitte das Foto auf folgende E-Mail schicken: marion.meschnark@gmail.com DANKESCHÖN

Lg, Marion

nach oben springen

#14

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 19:00
von Willi • 8 Beiträge

Hallo ihr Lieben!
Hier einige Fotos. Vielleicht helfen die Erinnerungen beim betrachten der Fotos, das Monster zu beruhigen. Haltet durch, morgen ist's bestimmt schon um vieles besser!

Lg, Willi

Angefügte Bilder:
1.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
15.jpg
16.jpg
17.jpg
18.jpg
19.jpg
2.jpg
20.jpg
3.jpg
4.jpg
5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
21.jpg
30.jpg
31.jpg
32.jpg
33.jpg
34.jpg
35.jpg
36.jpg
37.jpg
38.jpg
39.jpg
22.jpg
40.jpg
23.jpg
24.jpg
25.jpg
26.jpg
27.jpg
28.jpg
29.jpg
41.jpg
50.jpg
51.jpg
52.jpg
53.jpg
54.jpg
55.jpg
56.jpg
57.jpg
58.jpg
59.jpg
42.jpg
60.jpg
43.jpg
44.jpg
45.jpg
46.jpg
47.jpg
48.jpg
49.jpg

zuletzt bearbeitet 10.03.2014 19:22 | nach oben springen

#15

RE: Bad Hofgastein 2014

in Freiatmertagebuch 10.03.2014 19:22
von Illi • 76 Beiträge

Ganz super, Willi, die Fotos sind eine nette Erinnerung, danke! Ich hoffe, ihr beide seid gut drauf.
Liebe Grüße aus dem Nachbarbezirk!

Inge

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Günther
Forum Statistiken
Das Forum hat 30 Themen und 1755 Beiträge.